Facebook

Lehre Hotel- und GastgewerbeassistentIn

Der/die Hotel- & Gastgewerbeassistent/in ist Back- und Front Office in einer Person und ist damit am Funktionieren des gesamten Betriebes wesentlich beteiligt. An der Rezeption steht der direkte Kontakt mit den Gästen im Vordergrund: ein professioneller Empfang, Check In- Check Out sowie Informationen über kulturelle Angebote, Organisation von Sport- und Freizeitprogramm, Therapieplanerstellung und Organisation von Arztterminen. Im Zuge von Kontroll- und Organisationsaufgaben arbeiten die Lehrlinge auch während der Lehrzeit in Etage, Service und Küche mit. Die Kreativität ist bei der Erstellung der Speise- & Getränkekarte, bei der Erstellung von Angeboten und Hotelzeitungen und vieles mehr gefragt.

Persönliche Fähigkeiten:

  • kaufmännisches Verständnis
  • Freundlichkeit
  • Kontaktfreudigkeit
  • Genauigkeit
  • sprachliche und mathematische Begabung
  • Organisationstalent
  • Koordinationsfähigkeit

Berufsausbildung:

Die Lehrzeit beträgt 3 Jahre und wird mit einer Lehrabschlussprüfung abgeschlossen.

Hotel- und Gastgewerbeassistenten arbeiten vor allem in Hotels. Aber auch in Erholungs-, Ferien- und Schulungsheimen, Freizeitzentren oder auch in der Schifffahrt bestehen Beschäftigungsmöglichkeiten. In einem größeren Hotel können Sie die Leitung einer Abteilung wie z.B. Buffet, Bankett, Konferenzen, Rezeption übernehmen.

Bewerbungen bitte an

Kurbad Tatzmannsdorf AG

Am Kurplatz 2

7431 Bad Tatzmannsdorf

verwaltung (at) reduce. at

X
Anfragen / Buchen