GutscheineBildergalerieFacebook

Sinneswelten
im REDUCE Hotel Vital ****S

Ein Rendezvous mit den Sinnen

Gäste des REDUCE Hotel Thermal ****S können auch das "Reich der Sinne" im REDUCE Hotel Vital ****S nutzen. Dieses ist innerhalb von 3 Gehminuten bequem im Bademantel durch einen Verbindungsgang erreichbar.

Im Sensorium ist alles darauf ausgelegt, sinnliche Erfahrungen zu erleben – bewusst sehen, riechen, hören, schmecken und fühlen. Im SehReich gibt die verglaste Nordseite den Blick auf das Biotop frei. Stimmige Beleuchtung und Spiegeleffekte regen zum Beobachten an. Im KlangReich stehen den „Sinn-Suchenden“ Wasserbetten zur Verfügung, um in entspannter Atmosphäre mittels Kopfhörer Akustikprogramme abzurufen und sich so Wege zur Entspannung zu erschließen. Den Düften hat sich das DuftReich verschrieben. Die Duftstoffe werden hier durch Auflösen im Wasserbad oder in geräucherter Form freigesetzt. In der Felssauna lässt sich abhängig von der Oberfläche des Natursteins die unterschiedliche Übertragung der Wärme auf dem Körper fühlen. Zwei zentral positionierte Trinkbrunnen laden zum Kosten des Bad Tatzmannsdorfer Heilwassers mit seinem charakteristischen Geschmack ein und vervollständigen das reizvolle „Reich der Sinne“.

Unsere fünf Sinne sind die Fenster zur Welt. Machen Licht zu Farbe und Bildern, Töne zu Musik. Blumen zu duftenden Grüßen. Begeben Sie sich in unserem Spahotel auf eine außergewöhnliche Reise zu Ihren Sinnen. Ein beeindruckender Wellnessbereich mit Badelandschaft und sinnlichem KlangReich, DuftReich, FühlReich, SehReich und GeschmackReich wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Ihre Augen werden Ohren machen, in unserem "Reich der Sinne".

Zimmerinformationen Reduce

Zimmerinfos

Gemütlich und stilvoll eingerichtete Zimmer schaffen eine behagliche Atmosphäre
Pauschalangebote

Pauschalen

Für Ihren Gesundheitsurlaub
im REDUCE Hotel Thermal ****S
Highlights im Reduce

Pauschalen Saisonal

Unsere saisonalen Angebote im
REDUCE Hotel Thermal ****S

FühlReich

Die Hände verlangt es nach Tasten und Fühlen.

Wir möchten die Welt begreifen, die Wärme suchen, vor der Kälte fliehen, das Leben hautnah spüren. Erleben Sie die bewusste Wahrnehmung von Temperaturen, Oberflächen und Formen und entdecken Sie ein neues Körperempfinden in unserem Wellnessbereich.

KlangReich

Die Ohren verlangt es nach Klängen und Tönen.

Geräusch oder Klang? Rhythmen oder Töne? Stimmen oder Laute? Erhören Sie Ihre Umwelt durch Visualisierung, Meditation und Konzentration. Treten Sie ein in unsere Badelandschaft und erliegen Sie einem "Lauschangriff" der gut klingenden Art. Anschmiegsame Wasserbetten im Wellnessbereich sorgen für die passende, genussvolle Entspannung. Ihre Ohren werden Augen machen.

DuftReich

Die Nase verlangt es nach Düften und Wohlgerüchen.

Düfte schaffen und verändern die Atmosphäre. Sie sind Balsam für unsere Seele. Ihr Wohlgruch schenkt uns Wohlgefühl. Riechen Sie die Vielfalt unterschiedlichster Aromen, die die Natur für uns kreiert hat. Spüren Sie die inspirierende Wirkung von würzig und süß, bis markant und anregend - entdecken Sie die Welt der Düfte.

SehReich

Die Augen verlangt es nach schönen Bildern und Farben.

Sagt ein Bild mehr als tausend Worte? Führen uns optische Täuschungen wirklich hinter's Licht? Lassen Sie sich in unserem Hotel im wahrsten Sinne des Wortes die Augen öffnen und brechen Sie auf in eine Welt voll sehenswerten Eindrücken.

GeschmackReich

Die Zunge verlangt es nach Wohlgeschmack und Aromen.

So schmeckt das Leben. Mit unseren Bad Tatzmannsdorfer Heilwässern, die Ihnen im Wellnessbereich in unserem Spahotel angeboten werden, stillen Sie Ihren Durst und schmecken gleichzeitig die einzigartige Charakteristik dieses Lebenselexiers. Ein Geschenk der Natur, einzigartig im Burgenland, schmackhaft und heilsam zugleich.

Bilder Hotel Thermal

Impressionen

Bildergalerie des
REDUCE Hotel Thermal ****S
Bilder Hotel Vital

Impressionen

REDUCE Hotel Vital ****S: Reich der Sinne, Wellnessbereich u.v.m.
Freizeit & Region

Bad Tatzmannsdorf

Bad Tatzmannsdorf hat
einiges zu bieten
X
AnfragenBuchen
Buchen