• Urlaubs-Aufenthalte in Zeiten von Corona

FAQs - Fragen und Antworten zu Ihrem Aufenthalt bei uns

Liebe Gäste,

 Alle Fragen die Sie zu unseren Sicherheitsvorkehrungen haben, und welche vielleicht auch im Vorfeld entstehen, werden wir auf dieser Seite ausarbeiten und Ihnen somit diese wichtigen Informationen zeitgerecht zur Verfügung stellen. Dennoch merken wir an, dass Sie weiterhin jederzeit  Ihre Kur oder Ihren GVA - Kuraufenthalt beantragen können. 

Was muss ich bei der Ankunft im REDUCE Gesundheitsresort beachten?

HOTEL THERMAL****S UND HOTEL VITAL****S:

  • Ab 16.04. besteht für Gäste unserer Privathotels keine FFP2-Maskenpflicht mehr.

KURHOTELS - FÜR PATIENT*INNEN IM RAHMEN VON KURAUFENTHALTEN:

Machen Sie sich bereits vor der Ankunft mit unseren Sicherheitsmaßnahmen vertraut:

  • Bitte reisen Sie nur an, wenn Sie sich gesund fühlen.
  • Achten Sie auf Hygiene und nutzen Sie unsere zahlreich aufgestellten Desinfektionsständer bzw. waschen Sie sich regelmäßig die Hände.
  • Unsere MitarbeiterInnen sowie unsere beiden COVID-Beauftragten Martina Janisch und Daniela Frischmann informieren Sie gerne über unsere Präventions- bzw. Hygienemaßnahmen im Detail.

Welche Maßnahmen gelten in der Thermen- & Saunalandschaft?

Wir bitten Sie auch weiterhin unsere Sicherheitsvorkehrungen wie genügend Abstand und regelmäßiges Händewaschen einzuhalten.

Es besteht auch die Möglichkeit die Saunalandschaft im REDUCE Hotel Vital****S als exklusiven Private Spa-Bereich mit sinnlicher Entspannung in unseren Ruheräumen zu buchen. Der Private Spa ist täglich buchbar 08.00 bis 09.00 Uhr für 1 Stunde. Die Kosten pro Stunde belaufen sich auf EUR 150,-. Wir bitten um Bekanntgabe bereits im Zuge Ihrer Reservierung oder beim Check-In. Information und Reservierung erfolgen auch an der Hotel-Rezeption.

Welche Maßnahmen setzen unsere Mitarbeiter*innen für Ihre Sicherheit?

Für Sie, liebe Gäste, gehen wir mit unserem Team auf Nummer sicher. Unsere Mitarbeiter*innen weisen eine Durchimpfungsrate von 95%. Zusätzlich tragen unsere Mitarbeiter*innen im Kurbreich eine FFP2-Maske.

Welche Regeln gelten in unseren Restaurants in den 4*Superior Thermenhotels?

  • Ab 16.04. besteht für die Gäste in unseren hoteleigenen Restaurants keine FFP2-Maskenpflicht mehr.
  • Zu Ihrer eigenen Sicherheit bitten wir Sie jedoch: halten Sie weiterhin Abstand und verwenden Sie unsere Handdesinfektion.
  • Unsere Mitarbeiter*innen im Restaurant tragen zu Ihrer Sicherheit eine FFP2 Maske.

Verpflegung im Kurrestaurant – so funktioniert es.

Beim Betreten des Kurrestaurants muss bitte eine FFP2-Maske getragen werden. Am Tisch darf die Maske von Ihnen abgenommen werden. Und auch unsere MitarbeiterInnen tragen beim Servieren eine FFP2-Maske. Dementsprechende Beschilderungen finden Sie natürlich vor Ort vor. 

In welcher Form wird das REDUCE Aktivprogramm abgehalten?

Wir freuen uns dass unser Aktivprogramm wieder uneingeschränkt stattfinden kann. Anmeldungen sind dennoch zu allen Einheiten erforderlich (ausser Wassergymnastik). Das aktuelle Wochenprogramm finden Sie auf unserer Website, in der Morgenpost, sowie auf der Rückseite Ihrer Welcome-News.

Therapien und Anwendungen - so fühlen wir uns wohl.

Wir können alle Therapien und Anwendungen uneingeschränkt anbieten. Bei allen körperlichen Aktivitäten (z.B. Ausdauertraining, Physiotherapie etc.) müssen Gäste keine Masken (FFP2-Masken, Mund-Nasenschutz oder Face-Shields) tragen. Unsere Mitarbeiter*nnen tragen während der gesamten Anwendung eine FFP2-Maske. Laufende Desinfektions-Maßnahmen waren auch bisher selbstverständlich. 

Jetzt mehr entdecken...

Stay in
touch!

Gut informiert. Zur richtigen Zeit mit den relevanten Informationen.
Newsletter Anmelden

Gutschein
bestellen

REDUCE ganz einfach mit einem Gutschein verschenken.
> jetzt bestellen

Downloads
& Prospekte

In den REDUCE Prospekten finden Sie Inspiration für Gesundheit u. v. m.
Mehr

TelefonKontaktE-Mail