GutscheinePanorama TourFacebookInstagramLinkedIn

Presseaussendung
Bienenpatenschaft

​​​​​​​GIVE BEES A CHANCE 

Bad Tatzmannsdorf, 29. Jänner 2020. Mit einer Bienenpatenschaft unterstützt das REDUCE Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf die  Initiative "Biene Burgenland" REDUCE GesundheitsresortBad Tatzmannsdorf. Heilung aus der Natur steht im REDUCE Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf im Mittelpunkt gesundheitsfördernder Regenerationsangebote. Doch nicht nur die eingesetzten Heilmittel Moor, Kohlensäure und Thermalwasser gilt es dabei zu fördern und zu bewahren.

Mit einer Bienenpatenschaft wird 2020 die Initiative „Biene Burgenland“ unterstützt. „Unser Tun und Handeln beeinflusst den Lebensraum maßgeblich und deshalb ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, Initiativen, die zum Schutz von Natur und Umwelt umgesetzt werden, mitzutragen“, ist REDUCE Vorstandsdirektor Dr. Leonhard Schneemann überzeugt. Die „Biene Burgenland“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem Bienensterben entgegenzuwirken. „Ohne Bienen steht es schlecht um unser Ökosystem, um die biologische Vielfalt und letztlich um uns Menschen“ so Markus Bleich, der Initiator des Vereines.

Unter dem Motto „Give bees a chance“ hatten auch die Hotelgäste Freude an der Kooperation und erhielten den nachhaltig produzieren Bio-Honig als REDUCE Weihnachtspräsent. Damit das fröhliche Summen nach den Wintermonaten wieder in die Natur einzieht, wurden übrigens auch 2019 bereits Flächen des Kurparks zu Blumenwiesen umgestaltet. 

X
AnfragenBuchen
TelefonKontaktE-Mail