GutscheinePanorama TourFacebookInstagramLinkedIn

PRESSEAUSSENDUNG
EINCHECKEN ZUM DURCHCHECKEN

Bad Tatzmannsdorf, 31. Jänner 2020. Die jährliche Gesundheitsuntersuchung, internistische Diagnostik bis hin zu flugmedizinischer Vorsorge für Flugpersonal. Medizinische Check-Ups müssen nicht zwangsläufig zwischen Alltag und Hektik, sondern auch im entspannten Umfeld einer gesunden Auszeit im Hotel stattfinden. Seit Jahresbeginn hat das REDUCE Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf sein medizinisches Angebot erweitert. Die Kombination eines Aufenthaltes in den REDUCE 4*Superior Hotels mit kompetenter Vorsorge hat viele Vorzüge. Auch speziell für Pilotinnen, Piloten und Cabin-Crewmember, denn für diese Gruppe ist der regelmäßige flugmedizinische* Gesundheitscheck ein Muss.

Regelmäßige Vorsorgechecks liefern wichtige Erkenntnisse über den allgemeinen Gesundheitszustand. Risikofaktoren oder chronische Erkrankungen können durch Früherkennung rechtzeitig behandelt werden und Maßnahmen zur Verbesserung der körperlichen Fitness und des körperlichen Wohlbefindens werden, basierend auf den Ergebnissen des Check-Ups, abgestimmt.

Dr. med. Edmira Bekto ist Fachärztin für innere Medizin, außerdem ist sie eine leidenschaftliche Allgemeinmedizinerin. Seit Jänner hat sie Ihre ärztliche Tätigkeit in einer neubezogenen Ordination des REDUCE Ärztezentrums aufgenommen. „Wir versuchen nicht nur die Vorbeugung, die Diagnostik, die Behandlung und zuletzt auch die Nachsorge verschiedener Gesundheitsstörungen zu vereinen, sondern auch den Menschen und seine Gesundheit in den Mittelpunkt zu rücken“, so die Medizinerin. Ihre medizinischen Leistungen sind in Modulen buchbar und inkludieren u.a. eine ausführliche Anamnese, klinische Untersuchung mit Labor, Ultraschall der inneren Organe, Ruhe-EKG sowie Überprüfung der Lungenfunktion. Je nach Bedarf kann noch intensiver begutachtet und um weitere Leistungen erweitert werden. Je nach gewünschtem Modul ist die Kombination mit zwei oder drei Aufenthaltstagen im REDUCE Hotel Thermal****S oder REDUCE Hotel Vital****S erforderlich. Zwischen den Untersuchungen und Arztgesprächen genießt man die hoteleigene Thermen-, Sauna- und Sinneswelt. Dr. Leonhard Schneemann, Vorstandsdirektor im REDUCE: „Ein wesentlicher Vorteil dieses neuen Angebotes ist, dass medizinische Empfehlungen hinsichtlich Bewegung, Ernährung oder mentaler Entspannung gleich vor Ort mit unseren Gesundheitsexperten im REDUCE professionell geplant und angeleitet werden können.“

Dr. med. Tobias Conrad, stellvertretender Ärztlicher Leiter im REDUCE Gesundheitsresort betreut neben seiner Tätigkeit als Kurarzt auch PilotInnen sowie Flugpersonal im Rahmen von gesetzlich vorgeschriebenen Checks als Flugmedizinischer Sachverständiger.

*)Ein flugmedizinischer Sachverständiger (Aeromedical Examiner – AME) ist ein Arzt, der von der zuständigen Behörde (Österreich: Austro Control GmbH) zur Durchführung flugmedizinischer Tauglichkeitsuntersuchungen und Ausstellung flugmedizinischer Tauglichkeitszeugnisse für Luftfahrtpersonal (Piloten, Flugverkehrsleiter und Flugbegleiter) autorisiert ist.

Flugmedizinische Sachverständige – es sind zurzeit sechzig Medizinerinnen und Mediziner, die diese Lizenz in Österreich besitzen - tragen eine wesentliche Rolle zur Sicherheit in der Luftfahrt bei und sind für die physische und psychische Tauglichkeitsbeurteilung verantwortlich. Sie berechtigen einen Piloten, Flugverkehrsleiter oder Flugbegleiter mittels Ausstellung eines entsprechenden flugmedizinischen Tauglichkeitszeugnisses seine mit der Lizenz verbundenen Berechtigungen und Rechte auszuüben.

Die Tätigkeit als flugmedizinischer Sachverständiger erfordert spezielle Kenntnisse über die außerordentlichen Bedingungen, denen der menschliche Organismus während eines Fluges ausgesetzt ist.

Dr. med. Conrad betont die Vorzüge dieser neuen Möglichkeit, die sich in Kombination mit einem Aufenthalt in den beiden 4*Superior Thermenhotels des REDUCE Resorts lohnen: „Warum nicht Angenehmes, wie einen erholsamen Aufenthalt bei uns mit dem Nützlichen, dem „Medical“, verbinden, warum nicht gleich auch Angehörige mitnehmen und gemeinsam eine schöne Zeit verbringen?“

DAS REDUCE GESUNDHEITSRESORT Bad Tatzmannsdorf

Mit Heilmoor, kohlensäurehältigem Heilwasser und Thermalwasser punktet das Resort österreichweit mit einem einzigartigen Gesundheitsangebot, das die Basis für ganzheitliche Behandlungs- und Entspannungsmöglichkeiten bildet. Die Wirkung der natürlichen Heilmittel auf die Gesundheit werden durch Zusatztherapien aus dem Bereich der physikalischen Medizin wie Massagen, Elektrotherapien und Heilgymnastik, aber auch mit Angeboten für die mentale Gesundheit, Fitness und Lösungen zur Stressbewältigung ergänzt.

X
AnfragenBuchen
TelefonKontaktE-Mail