• Vegane Kulinarik zum Nachkochen
  • Vegane Kulinarik im REDUCE
  • Kresse
  • Vegane Desserts
  • Restaurant im Reduce Hotel Vital
  • Frisches Brot im Reduce Hotel Vital
  • Restaurant im Reduce Hotel Vital

Tipps zur veganen Ernährung

Die vegane Kulinarik spielt im REDUCE Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf eine wichtige Rolle und wird von immer mehr Menschen geschätzt. Sowohl während einem Wellnessurlaub, als auch während einem Kuraufenthalt, werden neben klassischen Gerichten, auch vegane Alternativen angeboten.

Die Ernährung an sich, ist bereits eine sehr spezielle Thematik, wo sich auch Experten nicht immer zu einer Meinung zusammenfinden. Geht man mit dem Spezialthema "vegan" noch mehr ins Detail, verdichten sich Unsicherheiten und Teilwissen zu fest eingefahrenen Mythen. Wir haben für Sie die wichtigsten Eiweiß- und Proteinquellen zusammengefasst.

Kann der Eiweißbedarf mit einer veganen Ernährung tatsächlich gedeckt werden?

Der menschliche Körper braucht Proteine bzw. Eiweiße als körpereigenen Baustoff für Muskeln, Gewebe und Knochen, aber auch für den Aufbau von Hormonen, Enzymen und Abwehrzellen des Immunsystems. Für die Energiegewinnung spielen Proteine eine eher untergeordnete Rolle. Vegan lebende Personen stellen sich häufig die Frage, ob sie mit einer reinen Pflanzenkost auch wirklich genügend Proteine zu sich nehmen können. Tatsächlich ist es nun so, dass man sich mit einer ausgewogenen und abwechslungsreichen veganen Ernährung optimal versorgen kann, da in allen pflanzlichen Lebensmitteln mehr oder weniger pflanzliche Proteine enthalten sind.

Was sind den richtig gute pflanzliche Proteinlieferanten?

Optimale Eiweißlieferanten sind Hülsenfrüchte, wie Linsen, Erbsen, Kichererbsen oder Bohnen, wobei die Sojabohnen ein besonders hochwertiges Eiweiß enthalten. Aber auch Vollkorngetreide, wie Dinkel, Vollkornreis, Hirse und Haferflocken weisen einen relativ hohen Eiweißgehalt auf.  In unserem Hotel setzt die Küchencrew auch auf Zubereitungen mit Quinoa, Amaranth und Buchweizen. Auch Nüsse, Samen, Kerne sind hervorragende Eiweißquellen, die sich sehr gut für Pausensnacks eignen. Grünes Gemüse, wie Brokkoli, Spinat, Mangold und frische Kräuter können sehr geschmackvoll in Smoothies zubereitet werden.

Jetzt mehr entdecken...

vegane Eierspeise

Rezept Vegane Eierspeise

Rezepttipp: Vegane Eierspeise für den Energiekick am Morgen

vegane Eierspeise

Rezept Avocado Tartar

Rezept Avocado Tartar

Rezepttipp: leckeres Avocado-Tomaten Tartar mit Räuchertofu

Rezept Avocado Tartar

Rezepttipp Apfelbrot

Rezept Apfelbrot

Rezepttipp: Holen Sie sich weihnachtliches Apfelbrot nach Hause!

Rezepttipp Apfelbrot

Rezept Teigtascherl

Rezept Teigtascherl

Unser Rezepttipp: herzhaft gefüllte Teigtascherl für Ihr Menü.

Rezept Teigtascherl

Rezepte mit Tofu

Rezepte mit Tofu

Probieren Sie doch einmal die Tofu-Busserl oder den eingelegten Tofu mit Paradeisern.

Rezepte mit Tofu

Stay in
touch!

Gut informiert. Zur richtigen Zeit mit den relevanten Informationen.
Newsletter Anmelden

Gutschein
bestellen

REDUCE ganz einfach mit einem Gutschein verschenken.
> jetzt bestellen

Downloads
& Prospekte

In den REDUCE Prospekten finden Sie Inspiration für Gesundheit u. v. m.
Mehr

TelefonBuchenE-Mail