• Vegane Kulinarik zum Nachkochen
  • Vegane Kulinarik im REDUCE
  • Kresse
  • Vegane Desserts
  • Restaurant im Reduce Hotel Vital
  • Frisches Brot im Reduce Hotel Vital
  • Restaurant im Reduce Hotel Vital

Tipps zur rein pflanzlichen Ernährung

Die vegane Kulinarik spielt im REDUCE Gesundheitsresort Bad Tatzmannsdorf eine wichtige Rolle und wird von immer mehr Menschen geschätzt. Sowohl während einem Wellnessurlaub, als auch während einem Kuraufenthalt, werden neben klassischen Gerichten, auch vegane Alternativen angeboten.

Im statistischen Vergleich schneiden vegan oder vegetarisch lebende Personen hinsichtlich der Versorgung mit Mineralstoffen, Vitaminen, sekundären Pflanzenstoffen und Ballaststoffen besser ab. Trotzdem sollte man auf einige Nährstoffe besonders achten, vor allem gilt dies für Kinder und schwangere oder stillende Personen.

Auf welche Nährstoffe sollte man bei veganer Ernährung besonders achten?

Ein Vitamin D-Mangel ist bei uns Mitteleuropäern relativ häufig, unabhängig von der Ernährungsweise, da eine optimale Bedarfsdeckung vom Einfluss des Sonnenlichtes abhängig ist. In den Wintermonaten wird daher generell zu einer Supplementation von Vitamin D geraten.

Vitamin B12 wird ausschließlich von Mikroorganismen produziert und ist daher in pflanzlichen Lebensmitteln so gut wie nicht vorhanden. Ein Mangel kann zu irreversiblen Schädigungen führen, weshalb eine Supplementierung für Veganer unbedingt erforderlich ist.

Kalzium ist zusammen mit Vitamin D für unseren Knochenstoffwechsel ein wichtiger Mineralstoff. Der Bedarf kann durch Mohn, Sesam, Haselnüsse, Mandeln, Grünkohl und Amaranth, sowie durch kalziumangereicherte Pflanzendrinks gedeckt werden.

Der Mineralstoff Eisen ist in Hülsenfrüchten, Ölsaaten und Nüssen, in ganzen Getreidekörnern und grünem Blattgemüse enthalten. Eine optimale Eisenversorgung lässt sich durch ausgeklügelte Lebensmittelkombinationen erreichen bzw. durch Zugabe von Vitamin C-haltigen Produkten, wie frische Kräuter, Paprika oder Zitrusfrüchten.

Für eine ausreichende Omega-3-Fettsäurenzufuhr stehen uns vor allem Leinöl, Walnussöl, Hanföl/-samen, Chia-Samen und Mikroalgen zur Verfügung.

Allgemein helfen schonende Zubereitungsmethoden, das Keimen, Einweichen und eine lichtgeschützte Lagerung mit, die Bioverfügbarkeit von Mineralstoffen und Vitaminen zu erhöhen und so einer Mangelversorgung von Mikronährstoffen vorzubeugen.

Jetzt mehr entdecken...

vegane Eierspeise

Rezept Vegane Eierspeise

Rezepttipp: Vegane Eierspeise für den Energiekick am Morgen

vegane Eierspeise

Rezept Avocado Tartar

Rezept Avocado Tartar

Rezepttipp: leckeres Avocado-Tomaten Tartar mit Räuchertofu

Rezept Avocado Tartar

Rezepttipp Apfelbrot

Rezept Apfelbrot

Rezepttipp: Holen Sie sich weihnachtliches Apfelbrot nach Hause!

Rezepttipp Apfelbrot

Rezept Teigtascherl

Rezept Teigtascherl

Unser Rezepttipp: herzhaft gefüllte Teigtascherl für Ihr Menü.

Rezept Teigtascherl

Rezepte mit Tofu

Rezepte mit Tofu

Probieren Sie doch einmal die Tofu-Busserl oder den eingelegten Tofu mit Paradeisern.

Rezepte mit Tofu

Stay in
touch!

Gut informiert. Zur richtigen Zeit mit den relevanten Informationen.
Newsletter Anmelden

Gutschein
bestellen

REDUCE ganz einfach mit einem Gutschein verschenken.
> jetzt bestellen

Downloads
& Prospekte

In den REDUCE Prospekten finden Sie Inspiration für Gesundheit u. v. m.
Mehr

TelefonBuchenE-Mail